Startseite | Kontakt

Saison 2014 / 2015

Interne Rennen

Am 31.Januar wurden die Clubinternen Rennen durchgeführt: das Kinderskirennen und das Clubrennen. Beim Kinderskirennen wurden dieses Jahr die Zeiten angepasst, da das Rennen mit dem Firmvorbereitungstag im Muotathal zusammenfiel.

Der Skiclub Muotathal dankt den engagierten Helfern und grosszügigen Spendern, die diese Rennen und den Gabentempel ermöglichten und gratuliert allen Teilnehmern zu diesem gelungenen Anlass.

rangliste-clubrennen-2015.pdf [16 KB]

rangliste-kinderskirennen-2015.pdf [26 KB]

Die Siegerfotos folgen.

Skiclubausflug: Adelboden - Länk - Dänk


Am 10. Januar 2015 fand der diesjährige Skiclubausflug statt. Insgesamt meldeten sich 28 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, um einen spannenden und abwechslungsreichen Tag beim Weltcup Riesenslalom in Adelboden zu verbringen. Glücklicherweise kam uns das Wetter mit milden, sonnigen Temperaturen entgegen, was die Kleiderwahl erleichterte.

Frühmorgens starteten wir den Ausflug und fuhren mit dem Car in Richtung Adelboden. Bereits im Car wurde heftig über das Skirennen diskutiert. Den Rennfahrern wurden Favoritenrollen zugeteilt und sogar erste Wetten über den Rennsieger wurden abgeschlossen. Wer wohl dieses Jahr in Adelboden gewinnt?
Nach einem kurzen Zwischenstopp (Zmorgepause in Leissigen) erreichten wir pünktlich das Renngelände. Ein erster Rundumblick zeigte ein buntgemischtes Zuschauerpublikum verschiedenen Alters und Herkunft. Wir begaben uns in eine grosse Menschenschar von gut gelaunten Fans, Fanclubs und Renn- oder Festbegeisterten. An verschiedenen Ecken wurden wir mit Fanmaterial wie Schweizerfahne, Kappen und Brillen ausgerüstet, damit später richtig Stimmung gemacht werden konnte.
Mit unseren Tickets stand uns frei ob wird das Rennen auf halber Höhe am Pistenrand oder unten beim Zielgelände mit verfolgen wollten. So konnte sich jeder so plazieren, dass er das Rennen problemlos mit verfolgen konnte, sei dies live oder bei der Aufzeichnung auf einer der vielen Grossleinwände. Auf unseren Plätzen angekommen, ging es auch schon los, die ersten Vorfahrer waren im Ziel und unser Interesse wurde sofort geweckt. Die Stimmung im Zielhang war unglaublich und dauerte unbestritten vom ersten bis zum letzten Fahrer.
Zwischen den beiden Läufen nutzten wir die Zeit, um das grosse Festgelände zu erkunden. Die Auswahl an Festzelten war gross und das kulinarische Essensangebot deckte jeden Geschmack.
Um den zweiten Lauf nicht zu verpassen und uns gute Plätze zu sichern, begaben wir uns schon früh zurück. Doch obwohl wir das Schweizer Riesenslalomteam tatkräftig mit Jubeln, Daumendrücken und Fähnchen schwenken, unterstützten, setzte sich der österreichische Saisondominator Marcel Hirscher konsequent durch und gewann das Rennen souverän.
Doch dies war kein Grund unsere Gemüter zu trüben, gut gelaunt verbrachten wird den späteren Nachmittag auf dem Festgelände an der Skichilbi. Die verschiedenen Sponsoren ermöglichten ein kleines Spiele-Dorf, wo jedermann sein Glück versuchen konnte. Es gab jede Menge Wettbewerbe und kleinere Spiele, aber auch Stände an denen man sich mit einer Startnummer und einem Pokal lustige Erinnerungsfotos schiessen konnte. Etliche DJs und Bands sorgten in den Zelten und Bars für gute Musik und Stimmung. So hatte jeder die Gelegenheit das Tanzbein zu schwingen.
Die spektakuläre Rangverkündigung fand dann am Abend in Adelboden Dorf vor dem bekannten „Alpen-Chalet“ statt. Dort kamen die Sieger nicht etwa einfach auf die Bühne spaziert, sondern wurden gar an einem Seil gekettet eingeflogen.
Nach einem langen Tag, ständig auf den Beinen, holte uns langsam die Müdigkeit ein. So traten wir um ca. 22 Uhr die Heimreise an.
Impressionen:

Bilder Skiclubausflug 2015

Skikurs auf dem Stoos

Auch dieses Jahr führte der Skiclub Muotathal wieder den beliebten Skikurs, für Kinder von 10 - 18 Jahren, auf dem Stoos durch. Dieses Jahr stellten die Schneeverhältnisse die Organisatoren vor eine grosse Herausforderung. Musste der Start des Kurses wegen Schneemangel verschoben werden. Der Kurs konnte dann vom 2.- 4. Januar und vom Wochenende vom 17. & 18.Jaunar durchgeführt werden. Die Mühen zahlten sich aus. Und am Schluss kamen die 35 schneesportbegeisterten Kinder und Leiter sogar noch in den Genuss von perfektem Skiwetter.Wir bedanken uns bei den engagierten Leitern für ihren Einsatz und freuen uns bereits auf den nächsten Kurs.


Skikurs 2015